x
x

News Detail

Unternehmensnachrichten

PDF

24.06.2015 | 07:30 CET/CEST

TOM TAILOR Holding AG / Schlagwort(e): Personalie/Strategische Unternehmensentscheidung

2015-06-24 / 07:30


Hamburg, 24. Juni 2015. Die TOM TAILOR GROUP bündelt ihre Online-Aktivitäten in der neu geschaffenen Position des Vice President Digitalization, um den rasanten Wandel aufgrund der Digitalisierung und sich daraus ergebender Wachstumschancen bestmöglich zu adressieren. Das Unternehmen verfolgt das Ziel, alle Schnittstellen, Servicebereiche und Informationseinheiten zu digitalisieren und gleichzeitig die weitere Verzahnung von Online-Vertrieb, stationärem Handel und Marketing voranzutreiben.

Dr. Maik Kleinschmidt (38) wird die Position des Vice President Digitalization ab dem 1. Juli 2015 bei der TOM TAILOR GROUP verantworten und direkt an den Vorstandsvorsitzenden Dieter Holzer berichten.

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der European Business School in Oestrich-Winkel startete Dr. Maik Kleinschmidt seine Karriere bei der Unternehmensberatung The Boston Consulting Group (BCG) in Hamburg. Während seiner zwölfjährigen Beratertätigkeit verantwortete er eine Vielzahl von Marketing- und Sales-Projekten für international führende Mode-, Handels- und Konsumgüterunternehmen. In den Jahren 2004 bis 2006 setzte er seine akademische Laufbahn an der Universität Hamburg mit einer Promotion zum Thema "Venture Capital, Corporate Governance und Unternehmenswert" fort. Seit 2011 war Dr. Maik Kleinschmidt als Principal der BCG auf unterschiedlichen Mandaten für die Entwicklung von Marken-, Marketing-, Handels- und Vertriebsstrategien für internationale Unternehmen der Konsumgüterbranche verantwortlich. Dabei unterstützte er international führende Unternehmen auch bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Strategien mit dem Ziel den Kunden noch stärker in den Fokus des Handelns zu rücken.

Im April 2015 hat die TOM TAILOR GROUP unterhalb des Vorstands eine neue Führungsebene eingezogen, um die Vertikalisierung beschleunigt voranzutreiben und ihre Wettbewerbsfähigkeit weiter zu erhöhen. Mit dem Zugang von Dr. Kleinschmidt ist diese Ebene nunmehr vollständig besetzt.

 

Über die TOM TAILOR GROUP

Die TOM TAILOR GROUP ist ein international tätiges Mode- und Lifestyle-Unternehmen, das mit seinen Marken TOM TAILOR und BONITA modische Casual Wear und Accessoires im mittleren Preissegment anbietet. Die Dachmarke TOM TAILOR umfasst die Marken TOM TAILOR, TOM TAILOR Denim, TOM TAILOR POLO TEAM sowie TOM TAILOR Contemporary. Die Kollektionen richten sich an Kunden zwischen 0 und 40 Jahren und werden über die Segmente Wholesale und Retail in mehr als 35 Ländern vertrieben. Seit August 2012 gehört BONITA, einer der führenden deutschen Modemarkenhersteller und -händler, zur TOM TAILOR GROUP. BONITA vertreibt Damen- und Herrenkollektionen für die Zielgruppe ab 40 Jahren.

Die TOM TAILOR GROUP erzielte im Geschäftsjahr 2014 einen Umsatz von 932,1 Mio. EUR, dazu trug BONITA 324,9 Mio. EUR bei. Im Retail-Segment ist der Konzern per Ende März 2015 mit 1.402 eigenen Stores präsent. Davon entfallen 1.014 auf BONITA und BONITA men sowie 388 auf TOM TAILOR. Die Marke TOM TAILOR wird darüber hinaus über Handelspartner vertrieben. Ende März 2015 zählten hierzu 206 Franchise-Partner, 2.722 Shop-in-Shops und rund 9.800 Multi-Label-Verkaufsstellen.

Informationen auch unter www.tom-tailor-group.com und www.bonita.eu



Medien- und Investorenkontakt

Felix Zander
Head of Investor Relations & Corporate Communications
TOM TAILOR GROUP
Telefon: +49 (0) 40 58956-449
E-Mail: felix.zander@tom-tailor.com
 

Erika Kirsten
Manager Corporate Communications
TOM TAILOR GROUP
Telefon: +49 (0) 40 58956-420
E-Mail: erika.kirsten@tom-tailor.com





2015-06-24 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



371109  2015-06-24 
s