Auf einen Blick

TOM TAILOR Holding SE

Die TOM TAILOR GROUP fokussiert sich als international tätiges, vertikal ausgerichtetes Modeunternehmen auf sogenannte Casual Wear und bietet diese im mittleren Preissegment an. Das Produktportfolio wird durch ein umfangreiches Angebot an modischen Accessoires sowie Heimtextilien erweitert. Mit seiner Dachmarke TOM TAILOR und der Marke BONITA deckt das Unternehmen sämtliche Altersgruppen ab, vom Baby bis zu den Best Agern.

Während jede der Marken für einen klar differenzierten Kern und ausgeprägten Charakter steht, folgen sie alle einem übergeordneten Anspruch: Mode für qualitäts- und stilbewusste Menschen zu einem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis in hoher Qualität. Als Trendmanager ist die TOM TAILOR GROUP stets nahe an den aktuellen Trends der internationalen Szene. Diese Nähe spiegelt sich auch in der Produktstrategie und den Kollektionen wider, die sowohl von den internationalen Modemärkten als auch von Street Wear Looks inspiriert sind. Darauf aufbauend gehen die einzelnen Marken auf die spezifischen Kaufinteressen und Emotionen der unterschiedlichen Zielgruppen ein.

Die traditionsreiche Dachmarke TOM TAILOR richtet sich in ihrem Kerngeschäft an Damen und Herren der Altersgruppe von 25 bis 45 Jahren. Ihre Kollektionen setzen auf komfortable, vielseitige Looks und einen Style mit modischer, selbstbewusster und authentischer Haltung. Die Marke TOM TAILOR Denim spricht eine modebewusste weibliche und männliche Zielgruppe im Alter von 25 bis 35 Jahren an. Das Kernelement Denim zieht sich durch alle Kollektionen und wird durch sportliche, maritime und Utility Einflüsse abgerundet. TOM TAILOR Denim steht für einen Stil, der die Hamburger Heimat des Labels mit mutigen und provokanten Trends verbindet. Das Sortiment wird ergänzt durch Produkte aus der Lizenzvergabe, zu denen die Linien TOM TAILOR KIDS, TOM TAILOR MINIS und TOM TAILOR BABY sowie eine Vielzahl an Accessoires und Heimtextilien zählen.

Die Marke BONITA erweitert das Portfolio um Mode für weibliche Best Ager ab 40 Jahren. Sie steht für souveräne und erwachsene Mode, die sich durch aktuellen Stil, hochwertige Qualität und präzise Passform auszeichnet.

Das Unternehmen wurde 1962 in Hamburg gegründet. Regionaler Kernmarkt des Unternehmens ist traditionell Deutschland. Nachdem die TOM TAILOR GROUP in den letzten Jahren national und international stark gewachsen ist, hat das Unternehmen seine Strategie, Strukturen und Prozesse konsequent auf Profitabilität ausgerichtet. Dabei konzentriert sich die Gruppe auf ihre Kernabsatzmärkte, zu denen neben Deutschland auch Österreich, die Schweiz, Südosteuropa und Russland gehören. Dabei erwirtschaftet das Unternehmen mit gut 6.700 Mitarbeitern, über 1.400 eigenen Filialen sowie mehr als 11.600 weiteren Points of Sales heute rund ein Drittel des Konzernumsatzes im Ausland. Dabei ist die Gruppe in 35 Ländern präsent.
--- Aktienkurs ---
--- Kontakt --- VIONA BRANDT Head of Investor Relations t: +49 40 58956-449
f: +49 40 58956-199
e: viona.brandt@tom-tailor.com

corporate facts

Mit Leidenschaft, Kreativität und Entschlossenheit ist aus der TOM TAILOR GROUP ein internationaler, börsennotierter Fashion- und Lifestylekonzern geworden – heute gehören wir zu den TOP 10 der deutschen Modeanbieter.

seit  1962 vision Eines der führenden europäischen Mode- und Lifestyleunternehmen zu werden! overview
3 marken mit jeweils 12 Kollektionen pro Jahr marken  Die hochwertige Markenwelt steht für authentische, natürliche und lässige Mode. overview
€ 968,5 Mio. Umsatz 10,3  Mio. bereinigtes Ebitda kennzahlen  Mit Trendmanagement neue Höchstmarken bei Umsatz und Ergebnis. overview
~ 6.790 mitarbeiter diversität  Mitarbeiter 56 verschiedener Nationen sind bei der TOM TAILOR GROUP beschäftigt.  Overview
1.422 Retail Stores & E-Shops in 21 Ländern  präsenz Unsere Stores sind vorrangig in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Frankreich und Benelux overview